Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
NTV-Frauen -Das Forum-
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 387 mal aufgerufen
 Spielberichte
Fraggel Offline




Beiträge: 519

13.04.2011 07:43
Bergische Panther Antworten

Quelle: Homepage Nevigeser TV


Ohne die Urlauber Kiki und Paul sowie die verletzte Ingrid und ohne Änki ging es ins letzte Spiel der Saison und gleichzeitig ins letzte Spiel mit dem Trainergespann. - Der neue Trainer war in der Halle und sah ein schönes Spiel, auf alle Fälle das beste Sonntagsspiel, das die Truppe ablieferte.

Und noch eine Besonderheit: Rollo konnte auf zwei Torleute zurück greifen – und das nehm ich auch direkt vorweg – beide zeigten erneut eine prima Leistung.



Der NTV startete mit Ladehemmungen. Der erste Angriff wurde schön vorgetragen aber durch die guten Schiedsrichter nach einem technischen Fehler abgepfiffen. Im Gegenzug gingen die Bergischen Panther durch einen Strafwurf mit 1 : 0 in Führung. Den nächsten Abschluß hämmerte Speedy an den Pfosten, die Panther erhöhten erneut durch Strafwurf auf 2 : 0.

Der NTV erlaubte sich in den weiteren Minuten einen verworfenen Angriff und bei zwei Kontern zu ungenaue Pässe und erzielte erst in der 7. Minute durch Vina den ersten Treffer. Speedy glich aus und Jojo und Speedy trafen zum 2 : 4. Durch einen Deckungsfehler verkürzten die Panther auf 3 : 4, doch mit einer besseren Chancenverwertung und Conny im Tor zogen die Gäste bis zur Pause auf 6 : 14 davon.



Die Pausenansprache in der Sonne war kurz und bündig, doch nochmal die besser postierte Mitspielerin sehen und die guten Chancen zu nutzen, dabei die Deckung nicht zu vernachlässigen.

Mit Tine im Tor ging es weiter.



Melle eröffnete den Reigen in der zweiten Halbzeit, danach setzte Lucy wiederholt ihre Mitspielerinnen toll in Szene und traf selber zum 6 : 19.

In der 43. machten sechs gute Mädels Platz für die andern 6 und wenn auch die eine oder andere im heutigen Spiel mal auf einer ungewohnten Position spielte, es passte alles, ggf wurde es passend gemacht. Vina wurde mit viel Zug zum Tor und 9 Treffern beste Torschützin.

Kurz bevor der Spielberichtsbogen in der Torauflistung voll war, war auch das Spiel zu Ende. Katha, Mareike und Judith setzten die Schlußpunkte der Partie und trafen zum 16 : 39

Und die Mädels konnten gut gelaunt die Saison ausklingen lassen.



Beien, Gloger, Nickisch, Jung, vom Sondern, K und S Röwer, Ju und Jo Küppers, Seidler, Niggemeier, Kluge, Pelka, Schmitz

Kiki2101 Offline



Beiträge: 775

13.04.2011 16:05
#2 RE: Bergische Panther Antworten

Tolltolltolllllllll
Habe mich sehr ueber den Sieg gefreut! Suuupi!
:-*

Spiel 2.4 »»
 Sprung  
NTV-Frauen -Das Forum-
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz